Sonntag, April 21, 2024
Keine Menüpunkte!
StartStudie15 beliebte freiberufliche Jobs im Jahr 2023

15 beliebte freiberufliche Jobs im Jahr 2023

Freiberufliche Jobs. In den letzten Jahren ist der Arbeitsmarkt für Freiberufler rasant gewachsen. Dank der Technologie und des Internets können Menschen heute von überall und jederzeit arbeiten. Die bestbezahlten freiberuflichen Jobs ermöglichen die Selbstständigkeit. Es ist großartig, die Möglichkeit zu haben, selbstständig zu arbeiten, aber es kann schwierig sein, zu wissen, wo man anfangen soll. Es kann schwierig sein, herauszufinden, wie man von der Arbeit für jemand anderen zur Arbeit für sich selbst übergeht.

Glücklicherweise sind einige freiberufliche Jobs immer gefragt, unabhängig von Ihrer Spezialisierung oder Ihrem Fachgebiet. Die besten freiberuflichen Jobs gibt es in einer Vielzahl von Bereichen, wie zum Beispiel Grafikdesign, Softwareentwicklung, Jugendmarketing, Videoproduktion und mehr. Diese Möglichkeiten gibt es bei den bestbezahlten freiberuflichen Jobs.

Lesen Sie auch: Die 8 bestbezahlten freiberuflichen Jobs im Jahr 2022

15 beliebte freiberufliche Jobs

Trotz der Schwierigkeiten, mit denen Remote-Arbeiter konfrontiert sind (z. B. die Unvorhersehbarkeit der Bezahlung und das Fehlen von Sozialleistungen), geben immer mehr Arbeitnehmer entweder ihre alten Jobs vollständig auf, um sich einem anderen flexiblen Zeitplan zuzuwenden, oder behalten die Sicherheit eines festen, freiberuflichen Arbeitsplatzes bei Nebenbei freiberuflich tätig. Es ist fantastisch, dass sich Unternehmen angesichts der stetig steigenden Zahlen irgendwann für Freelancer interessieren. Seit vielen Jahren ist es in Unternehmen üblich, ihren langjährigen Mitarbeitern zu kündigen. Doch anstatt festangestellte Mitarbeiter einzustellen, lagern Unternehmen zunehmend projektbasierte Arbeit an Freiberufler aus.

1. Digitaler Vermarkter

Für die Unternehmen ihrer Kunden verbessern unabhängige digitale Vermarkter die Marketing-Leads und fördern die Markenbekanntheit. Um potenzielle Kunden zu erreichen, könnten sie verschiedene Marketingstrategien einsetzen, etwa soziale Medien, Blogs, Videos und Landingpages. Zu ihren Kunden können private Unternehmen, Start-up-Unternehmen, gemeinnützige Organisationen und Einzelpersonen gehören. Während einige digitale Vermarkter über gewisse Programmier- und Webprogrammierungskenntnisse verfügen, erstellen die meisten Websites und andere digitale Ressourcen mithilfe von Content-Management-Systemen. Für die Erstellung von Websites und Anwendungen beschäftigen einige Unternehmen unabhängige digitale Vermarkter, die mit Programmierern und UX-Designern zusammenarbeiten.

2. Buchhalter

Einer der bestbezahlten freiberuflichen Jobs ist die Buchhaltung. Buchhalter behalten den Überblick über Geld und dokumentieren Finanzaktivitäten. Zu den täglichen Aufgaben gehören die Verwaltung von Sachkonten, die Erstellung von Bilanzen und Gewinn- und Verlustrechnungen sowie die Erstellung von Finanzberichten. Ein Bachelor-Abschluss ist erforderlich und der Erwerb Ihrer CPA-Qualifikation kann Ihnen dabei helfen, höhere Gehälter zu verdienen. Je nach Branche kann in der Buchhaltung mit einer 40-Stunden-Woche gerechnet werden. Ein Buchhalter kann im Laufe der Zeit in Positionen wie Chief Financial Officer (CFO), Account Manager, Financial Controller, Chartered Accountant und Finance Director aufsteigen.

3. Virtueller Assistent

Der typische Stundenlohn beträgt $16 (£11,69).

Remote-Kunden können administrative Unterstützung von virtuellen Assistenten erhalten. Zu den täglichen Aktivitäten gehören in der Regel das Organisieren von Reisevorbereitungen, das Überwachen von E-Mails, das Organisieren von Besprechungen und Terminen sowie das Entgegennehmen von Telefonanrufen. Dies ist einer der beliebtesten freiberuflichen Jobs.

4. Entwickler mobiler Apps

Das Jahresgehalt eines Entwicklers mobiler Apps in den Vereinigten Staaten beträgt $103.009. Sie könnten diese freiberuflichen Jobs in Betracht ziehen, wenn Sie technisch versiert sind und Erfahrung in der Erstellung von Apps für mobile Geräte haben. Eine Person, die Anwendungen für Smartphones, Tablets oder andere mobile Geräte erstellt, wird als Entwickler mobiler Apps bezeichnet. Sie tragen dazu bei, das Benutzererlebnis einzigartig zu machen, indem sie Software entwickeln, die auf einer Vielzahl von Geräten verwendet werden kann.

Für diese Position sind häufig Kenntnisse in der Entwicklung von Apps für verschiedene Bildschirmgrößen und Auflösungen sowie die Fähigkeit erforderlich, die beste Programmiersprache oder das beste Framework für ein bestimmtes Projekt auszuwählen. Darüber hinaus sollten Sie mit der Funktionsweise verschiedener Betriebssysteme vertraut sein und mit verschiedenen APIs arbeiten können. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Entwickler mobiler Apps zu werden, was eine der bestbezahlten Freiberufler-Jobs überhaupt ist, können Sie Ihren Lebensunterhalt als Freiberufler verdienen.

5. Softwareberater

Das Jahresgehalt eines Softwareberaters in den Vereinigten Staaten beträgt $83.329. Wenn Sie gerne mit Unternehmen interagieren und diese dabei unterstützen, Lösungen für ihre technologischen Probleme zu finden, könnte es Ihnen gefallen, als Softwareberater zu arbeiten.

Positionsbeschreibung
Softwareberater geben Ratschläge zur Verbesserung der Funktionalität, Integration und des Designs von Software. Sie sind auch für die Analyse, das Testen und die Überprüfung von Software zuständig. Softwareberater verdienen ihr Geld mit der Beratung von Unternehmen, die mit IT-Problemen zu kämpfen haben. Da es sich um eine wachsende Branche mit vielen Möglichkeiten handelt, wird es immer einen Bedarf an Softwareberatern geben.

Notwendigen Fähigkeiten
Um erfolgreich zu sein, sind häufig unterschiedliche Fähigkeiten erforderlich. Zu den Fähigkeiten könnten gehören:

  • Datenanalyse
  • Wirtschaftsanalyse
  • Technologisches Know-how
  • Projektmanagement
  • Software-Entwicklung
    Um als erfolgreicher Berater in dieser Branche arbeiten zu können, müssen Sie sich in verschiedenen Softwaredisziplinen auskennen. Darüber hinaus sollten Sie in der Lage sein, mit Kunden zu interagieren, ein Team aus der Ferne zu leiten und deren Bedürfnisse zu ermitteln.

6. Soziales Videomarketing

Durch eine unerwartete Wendung der Ereignisse entsteht „Social Video Marketing“. Das Talent landete auf Platz drei der UpWork-Liste der am schnellsten wachsenden Fähigkeiten im zweiten Quartal 2019. Und das aus gutem Grund.

Eine kurze Suche auf der Plattform ergab, dass Vermarkter mit diesem Talent über $150 pro Stunde verdienen können.

Es ist nicht verwunderlich, dass eine große Nachfrage nach dieser Fähigkeit besteht. insbesondere vor dem Hintergrund der Ausweitung des Video-Content-Marketings. Diese Fähigkeit wird dank der schnell wachsenden Social-Media-Plattformen wie TikTok, Instagram-Video und YouTube auch in den kommenden Jahren relevant bleiben.

Sie werden viel Arbeit bekommen, wenn Sie gut darin sind, Videos zu erstellen, sie SEO-freundlich zu gestalten und Ihr Publikum mit innovativen Ideen und Marketingtaktiken zu begeistern.

7. Grafikdesigner

Grafikdesigner entwickeln relevante Konzepte entsprechend den Vorgaben des Kunden und übersetzen diese Gedanken dann mithilfe verschiedener Handwerkzeuge oder Designsoftware auf Computern in visuelle Bilder, Zeichnungen und Layouts. Grafikdesigner können der Zielgruppe mit diesen Bildern vielfältige Gedanken vermitteln. Berichte, Werbung, Plakate, Banner, Broschüren, Logos, Websites, Web-Apps sowie Cover, Layouts und Illustrationen für Zeitschriften und Bücher sind nur einige der Dinge, die sie produziert haben.

In der Regel werden von Grafikdesignern Rohzeichnungen in der gewünschten Größe, dem gewünschten Stil und der gewünschten Anordnung erstellt, dem Kunden zur Genehmigung vorgelegt, geändert und anschließend bearbeitet, bis die endgültigen Kopien fertig sind. Je nach Projekt können sie mit Vermarktern, Webdesignern und anderen Experten zusammenarbeiten und sich abstimmen.

8. Content-Marketing und Schreiben

Das Schreiben von Inhalten gilt aufgrund der zunehmenden Internet-Marketing-Trends und der Entstehung neuer Ansätze, einschließlich Inbound-Marketing, als eines der heißesten Felder für freiberufliche Jobs.

Es gibt zahlreiche Beweise für den Erfolg freiberuflicher Autoren, genau dort, wo Sie tätig sind. Ich werde ein gutes Beispiel sein. Derzeit verdiene ich etwa $5.000 pro Monat (zumindest in den meisten Monaten) mit Schreiben, Content-Marketing und Business-Blogging. Und mir ist bewusst, dass andere unabhängige Autoren deutlich mehr Geld verdienen. Allerdings hat nicht jeder die Fähigkeit, gut zu schreiben. Sie sollten viel lesen, schreiben und üben. Noch wichtiger ist, dass Sie einen kreativen Kopf benötigen, um herausragende, gut bezahlte Inhalte zu produzieren. Ihr literarischer Master-Abschluss und die erstklassigen Essay-Schreibfähigkeiten Ihrer Hochschule sind bei der Online-Arbeit nutzlos.

Das Erlernen des Schreibens für ein Internetpublikum lässt sich am besten durch die Teilnahme an einigen Online-Kursen erlernen.

9. Texter

Autoren und Content-Vermarkter sind nicht dasselbe wie Texter. Diese unabhängigen Auftragnehmer konzentrieren sich auf das Verfassen von Inhalten für Internetseiten, Produktbeschreibungen, Servicebeschreibungen usw.

Texter werden entsprechend ihrer Erfahrung und Fachkompetenz bezahlt. Die erfahrene freiberufliche Texterin Linda Formichelli verdient $250 pro Stunde. Wie Sie sehen werden, berechnen die Top-Texter auf der UpWork-Liste zwischen $25 und $100 pro Stunde für Copywriting-Projekte.

10. Personalberater

Freiberuflich tätige HR-Berater bieten Kundenorganisationen Beratung zu HR-Praktiken und helfen dem Unternehmen bei der Bewältigung HR-bezogener Schwierigkeiten. Sie könnten dem internen HR-Personal helfen, indem sie es über aktualisierte Richtlinien, Praktiken oder Online-Management-Tools informieren. Darüber hinaus können diese Fachleute je nach Fachwissen und Erfahrung die aktuellen Personalrichtlinien des Kundenunternehmens bewerten und Empfehlungen für Änderungen abgeben. Freiberufliche Personalberater verfügen häufig bereits über Berufserfahrung als HR-Spezialisten in einem Unternehmen. Sie können auf diesem Karriereweg vorankommen, indem Sie HR-Zertifizierungen erwerben.

Verwandt: Die 21 besten Tools für Freiberufler

11. Professor

Dank der zunehmenden Verbreitung von Online-Bildungs- und E-Learning-Plattformen können Professoren nun die bestbezahlten freiberuflichen Jobs annehmen, um Studenten auf der ganzen Welt in verschiedenen Bereichen zu unterrichten. Zahlreiche dieser Berufe beinhalten den virtuellen Raum. Ein Master-Abschluss ist bei College-Studenten oft sehr beliebt und sie gründen möglicherweise sogar einen Kurs.

Lehrplan, Unterstützung bei der Versorgung, Bewertung des Schülerfortschritts und mehr. Hochschuldozenten verbringen zwischen 9 und 12 Stunden pro Woche damit, Studenten zu unterrichten, weitere 20 bis 30 Stunden mit der Vorbereitung auf Vorlesungen und etwa 10 Stunden pro Woche mit der Benotung, Überprüfung und Bewertung der studentischen Arbeiten. Hochschullehrer führen häufig Recherchen für wissenschaftliche Publikationen durch.

12. Videofilmer

Zu den Aufgaben eines Videofilmers bei der Arbeit gehören das Aufstellen der notwendigen Filmausrüstung und die Dokumentation von Partys, Hochzeiten, Kundgebungen, Meetings, Konferenzen, Schulungen, Gerichtsverfahren und anderen Live-Events. Darüber hinaus entwickeln und drehen sie Werbespots, Dokumentationen, Kurzfilme, Fernsehsendungen und Spielfilme. Sie filmen nicht nur verschiedene Projekte, sondern schneiden auch das Video und erledigen andere Postproduktionsaufgaben. Videofilmer arbeiten in der Regel mit einem Kreativteam zusammen und weisen möglicherweise andere Kameraleute an, wie sie während der Videoproduktion bestimmte Szenen aufnehmen. Um optisch ansprechende Filme zu erstellen, bleiben sie über geschäftliche und technologische Fortschritte auf dem Laufenden.

13. Editor

Redakteure sind für den Redaktionsprozess von entscheidender Bedeutung, da sie geschriebene Texte immer wieder überprüfen, um sicherzustellen, dass sie vorgegebenen Standards entsprechen. Sie untersuchen verschiedene Elemente, einschließlich Syntax, Interpunktion, Fluss, Stil und Faktenprüfung. Redaktionelle Verfahren sind für die Erstellung von Inhalten auf höchstem Niveau unerlässlich.

Sie können als Freiberufler nach freiberuflichen Jobs in dieser Branche suchen, wenn Sie ein Gespür für die Erkennung von Grammatikfehlern und anderen Problemen haben. Auf Upwork ist es ganz einfach, hochbezahlte freiberufliche Jobs für Redakteure zu finden. Abhängig von der Erfahrung und anderen Überlegungen werden für Lektoratsaufgaben in der Regel zwischen $20 und $40 pro Stunde vergütet. Die große Auswahl an freiberuflichen Stellenausschreibungen auf Upwork hat es einfacher denn je gemacht, hochwertige Bearbeitungsaufträge zu finden. Durchsuchen und bieten Sie jetzt Bearbeitungsaufgaben auf Upwork, um Zugang zu den am höchsten bezahlten Projekten zu erhalten.

14. IT Berater

Unabhängige IT-Berater unterstützen die Unternehmen ihrer Kunden bei der Entwicklung von IT-Lösungen, die den Anforderungen von Kunden und Mitarbeitern gerecht werden. Zu ihren Kunden zählen Start-up-Unternehmen, gemeinnützige Einrichtungen, Bildungseinrichtungen und staatliche Stellen. Abhängig von den Bedürfnissen ihrer Kundenunternehmen können IT-Berater das Personal ihrer Kundenunternehmen überwachen, Manager befragen, verschiedene IT-Frameworks untersuchen und Empfehlungen an CEOs oder andere Top-Führungskräfte richten. Diese Experten verfügen häufig über Erfahrung in Unternehmensumgebungen oder IT-Beratungsorganisationen.

15. Projektmanager

Freiberufliche Projektmanager erstellen, überwachen und bewerten strategische Initiativen für die Unternehmen ihrer Kunden. Freiberufliche Projektmanager konzentrieren sich häufig auf eine bestimmte Branche, beispielsweise IT, Gesundheitswesen oder Rechtsdienstleistungen. Bevor sie freiberuflich tätig wurden, verfügten sie möglicherweise über Projektmanagement-Expertise in einem geschäftlichen oder gemeinnützigen Umfeld. Je nach Projekttyp können zu ihren Aufgaben die Entwicklung von Projektplänen, die Delegierung von Arbeit an Teammitglieder, die Durchführung von Qualitätsprüfungen der Ergebnisse oder des Materials sowie die Bewertung des Projekterfolgs nach Abschluss gehören.

FAQs zu freiberuflichen Jobs

Wer ist ein Freelancer?

Ein Freiberufler ist eine selbstständige Person, die von zu Hause aus arbeitet, um Dienstleistungen anzubieten. Offiziell setzt das Unternehmen keine unabhängigen Auftragnehmer ein. Stattdessen handelt es sich um unabhängige Auftragnehmer, die Dienstleistungen erbringen und stundenweise oder projektabhängig vergütet werden.

Da Freiberufler zudem nicht Angestellte eines einzelnen Unternehmens sind, betreuen sie häufig mehrere Kunden gleichzeitig.

Die Arbeit von zu Hause oder sogar auf Reisen ist einer der reizvollsten Aspekte der freiberuflichen Tätigkeit, da Sie dadurch ortsunabhängig sein können. Darüber hinaus haben Sie die freie Wahl Ihres eigenen Zeitplans und können dann arbeiten, wenn Sie sich am produktivsten fühlen.

Welche Gebühren erheben sie?

Sie rechnen entsprechend dem von ihnen gelieferten Auftrag und der Menge an Zeit und anderen Ressourcen ab, die sie für die Erledigung einer Aufgabe aufwenden. Sie legen ihre Tarife basierend auf der von ihnen erledigten Aufgabe fest.

Welche Nachteile hat die Freiberuflichkeit?

Jährliche Steuererklärung Sie müssen eine Steuer- und Zollerklärung von Hectometer ausfüllen, wenn Sie einen gewissen finanziellen Gewinn erzielen, Freiberufler, Freiberufler in Ihrem eigenen Unternehmen oder selbstständig sind. Glücklicherweise können Sie dies jetzt über ihr Informationsverarbeitungssystem tun und Ihre Steuern automatisch berechnen lassen. Sie müssen nach Arbeit suchen. Wenn Sie selbstständig arbeiten, haben Sie keinen Chef, der Ihnen Ihren ersten oder nächsten Job gibt. Es liegt also an Ihnen, nach einer Anstellung zu suchen. Glücklicherweise gibt es bestimmte Websites, die sich auf die freiberufliche Tätigkeit konzentrieren, was dazu beitragen könnte, den Prozess zu vereinfachen. Sie müssen Ihren Lebenslauf pflegen. Ihr Lebenslauf wird eine große Rolle dabei spielen, Ihren nächsten Job zu finden, wenn nicht sogar Ihren ersten. Infolgedessen aktualisieren Sie es, wenn neue Fähigkeiten und abgeschlossene Jobs hinzugefügt werden. Auch wenn es manchmal langweilig werden kann, ist es wichtig, Ihr aktuelles Wissen und Ihre Daten zu kommunizieren.

Was ist der beste freiberufliche Job für Anfänger?

Für Anfänger, die in verschiedenen Branchen arbeiten, darunter Social-Media-Management, Webdesign, Redaktion und Öffentlichkeitsarbeit, kann es hilfreich sein, über umfassende Kenntnisse in digitalem Marketing, SEO und Texterstellung zu verfügen. Diese Fähigkeiten können dazu beitragen, einen positiven Eindruck bei potenziellen Kunden zu hinterlassen.

Das Erlernen dieser Themen wird Ihnen helfen, Ihren Beruf schneller voranzutreiben und verschiedene digitale Medienplattformen zu nutzen. Sie können Ihren Kunden dann möglicherweise einen umfassenderen Service bieten.

Bei der Verwaltung von PR-Initiativen kann das Verfassen von Texten hilfreich sein und SEO erhöht die Online-Sichtbarkeit von Inhalten. Die Integration von SEO-Funktionen in das Webdesign ist von entscheidender Bedeutung, um die Effektivität des Crawlens und Indexierens von Webseiten durch Suchmaschinen zu verbessern. Damit bieten Sie Kunden, die die Sichtbarkeit ihrer Inhalte erhöhen möchten, einen hochwertigen Service.

Abschluss

Die Popularität der freiberuflichen Tätigkeit unter Berufstätigen nimmt deutlich zu. Von zu Hause aus zu arbeiten scheint die beste Option zu sein, da die Aufrechterhaltung einer gesunden Work-Life-Balance für unsere Karriereentscheidungen wichtig ist.

Die Wahl der Spezialisierung ist entscheidend, ob Sie dies hauptberuflich oder nur zur Einkommensergänzung tun möchten. Sie sollten einen Beruf wählen, der Ihren Interessen entspricht und gut bezahlt ist.

Für dich empfohlen:

IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL
STIPENDIEN-UPDATE

Seien Sie der Erste, der von neuen Stipendien erfährt. Legen Sie jetzt eine Erinnerung fest. Verpassen Sie nie eine Gelegenheit.

Am beliebtesten