Dienstag, April 16, 2024
Keine Menüpunkte!
StartStudieDie am schwierigsten zu erreichenden medizinischen Fakultäten im Jahr 2023

Die am schwierigsten zu erreichenden medizinischen Fakultäten im Jahr 2023

Die schwierigsten medizinischen Fakultäten im Jahr 2022!

Einer der anspruchsvollsten und gefragtesten akademischen Studiengänge ist die Medizin. Für Akademiker ist es einfacher, Medizinstudenten zu bewundern, als an einer medizinischen Fakultät zugelassen zu werden. Der größte medizinische Fakultäten sind in der Regel diejenigen, die am schwierigsten zu erreichen sind.

Laut Statistik gibt es weltweit mehr als 2600 medizinische Fakultäten, wobei ein Drittel dieser Schulen auf fünf verschiedene Länder verteilt ist. Dieser Artikel beantwortet Ihre Frage nach den am schwersten zu erreichenden medizinischen Fakultäten.

Was ist eine medizinische Fakultät?

Personen, die eine medizinische Fakultät besuchen, erhalten nach dem Medizinstudium als Studiengang einen berufsqualifizierenden Abschluss wie einen Bachelor of Medicine, einen Bachelor of Surgery, einen Doctor of Medicine, einen Master of Medicine oder einen Doctor of Osteopathic Medicine.

Aber jede medizinische Fakultät ist bestrebt, konventionelle medizinische Ausbildung, Forschung und Schulung zur Patientenversorgung anzubieten.

Die Gründe dafür, dass einige Institutionen als die am schwierigsten zu erreichenden medizinischen Fakultäten gelten

Es ist schwierig, ein Medizinstudium aufzunehmen. Es gibt auch weitere Erklärungen dafür, warum eine Fakultät als die am schwierigsten oder am schwierigsten zu erreichende medizinische Fakultät angesehen werden kann. Nachfolgend sind einige Erklärungen dafür aufgeführt, warum einige Einrichtungen als die anspruchsvollsten medizinischen Fakultäten gelten.

1. Mehrere Bewerber:

Aufgrund der großen Anzahl an Kandidaten gelten einige dieser Fakultäten als die am schwierigsten zu erreichenden medizinischen Fakultäten. Der medizinische Studienbereich ist neben anderen Studienrichtungen der Studienbereich, für den sich Studierende am meisten interessieren. Infolgedessen erhöhen diese Hochschulen häufig ihre Zulassungsstandards und senken ihre Zulassungsquoten.

2. Unzureichende medizinische Fakultäten

Es kann schwierig sein, sich an medizinischen Fakultäten einzuschreiben, wenn es in einem bestimmten Land oder einer bestimmten Region nicht viele davon gibt. Dies geschieht, wenn eine große Nachfrage nach medizinischen Fakultäten und eine große Anzahl von Bewerbern besteht.

Dies hat erhebliche Auswirkungen darauf, wie schwierig es ist, ein Medizinstudium aufzunehmen.

3. Einschreibungsrate

Im Vergleich zur Anzahl der Bewerber verfügen einige dieser Hochschulen über eine begrenzte Anzahl von Zulassungsplätzen. Aufgrund der verfügbaren medizinischen Einrichtungen gibt es einige Einschränkungen bei der Zulassung aller Bewerber.

Da diese Einrichtungen jedoch nur eine bestimmte Anzahl von Bewerbungen annehmen, wird eine Gesellschaft mit einer schlechten Gesundheitseinrichtung oder einem schlechten Personal dort nicht gedeihen.

4. MCAT-Ergebnisse und BIP:

Die meisten dieser medizinischen Fakultäten verlangen von den Bewerbern den erforderlichen MCAT-Score und den kumulativen GPA. Der Bewerbungsservice des America Medical College berücksichtigt jedoch den kumulativen GPA.

Die schwierigsten medizinischen Fakultäten, die man besuchen kann

Was sind die Akzeptanzrate, MCAT und GPA?

Jeder angehende Medizinstudent muss den MCAT (Medical College Admission Test) absolvieren, einen computergestützten Test. Das Ziel dieser Prüfung besteht jedoch darin, vorherzusagen, wie die Bewerber nach der Aufnahme in die Schule abschneiden würden.

Der Notendurchschnitt (GPA) ist die Summe der schulischen Gesamtleistungen der Schüler. Wenn Sie sich als Doktorand an einigen der besten medizinischen Fakultäten der Welt einschreiben möchten, müssen Sie einen GPA von mindestens 3,5 oder höher erreichen.

Darüber hinaus ist es wichtig, die GPA- und MCAT-Standards für die Zulassung zu medizinischen Fakultäten zu erfüllen. Für die Zulassung gelten an jeder medizinischen Fakultät andere GPA- und MCAT-Anforderungen. Wahrscheinlich ist es auch eine gute Idee, sich damit zu befassen.

Die Geschwindigkeit, mit der Hochschulen neue Studierende aufnehmen, wird als Aufnahmequote bezeichnet. Die Zahl der zugelassenen Studierenden wird durch die Gesamtzahl der Bewerber dividiert, um den Prozentsatz der zugelassenen Studierenden zu ermitteln, der je nach Schule unterschiedlich ist.

In den meisten Fällen entscheiden die Bewerbungen von Studieninteressierten über die Zulassungsquote.

Häufig gestellte Fragen zu medizinischen Fakultäten

Ist es schwierig, den MCAT zu bestehen?

Das Bestehen des MCAT ist nicht schwer, wenn man richtig lernt. Die Prüfung ist mittlerweile umfangreich und kann ziemlich schwierig sein.

Ist ein Medizinstudium am schwierigsten zu bekommen?

Es stimmt, dass der Erwerb eines medizinischen Abschlusses zu den besten Abschlüssen gehört, aber es ist nicht der einzige.

Welches Medizinstudienjahr ist das schwierigste?

Sowohl an der medizinischen Fakultät als auch an anderen Fakultäten ist das erste Jahr tatsächlich das schwierigste. Es erfordert viele zeitaufwändige Tätigkeiten und das Ausräumen, insbesondere beim Einrichten, kann anstrengend sein. Für einen Studienanfänger kann es sehr anstrengend sein, all diese Verpflichtungen unter einen Hut zu bringen und gleichzeitig zum Unterricht zu gehen und zu lernen.

Was muss ich bei der Bewerbung an medizinischen Fakultäten beachten?

Der Standort, der Lehrplan, die Vision und Mission der Institution, die Akkreditierung, die MCAT- und GPA-Ergebnisse sowie die Zulassungsquote sind die wichtigsten Faktoren, die bei der Bewerbung an einer medizinischen Fakultät berücksichtigt werden müssen.

Voraussetzungen für medizinische Fakultäten

Die Anforderungen an medizinische Fakultäten variieren je nach Region, aber im Allgemeinen müssen Studieninteressierte einige vormedizinische Kurse abgeschlossen haben.

Andere benötigen möglicherweise auch ein grundlegendes Verständnis von Themen wie Biologie, Physik, anorganischer/organischer Chemie und Analysis. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass zwei Drittel dieser Schulen solide Englischkenntnisse verlangen würden.

Die 10 schwersten medizinischen Fakultäten, die man besuchen kann

Dies sind die medizinischen Fakultäten, die im Jahr 2022 am schwierigsten zu besuchen sind:

1. College of Medicine an der Florida State University

  • Standort: 1115 Wall Street, Tallahassee, Florida 32304, USA.
  • 2,2%-Akzeptanzrate
  • MCAT-Bewertung: 506
  • Notendurchschnitt: 3,7

Sie wurde im Jahr 2000 gegründet und ist eine anerkannte medizinische Fakultät. Jeder Schüler erhält an der Schule eine außergewöhnliche medizinische Ausbildung. Eine der am schwierigsten zu erreichenden medizinischen Fakultäten ist das Florida State University College of Medicine.

Das Florida University College of Medicine ist jedoch bestrebt, herausragende medizinische Fachkräfte und Forscher auszubilden und zu fördern, die über eine solide Grundlage in Wissenschaft, Kunst und Medizin verfügen.

Den Studierenden wird die Bedeutung von Vielfalt, Kameradschaft, offener Kommunikation und Respekt gegenüber anderen vermittelt.

2. Medizinische Universität Stanford

  • Standort: Stanford, Kalifornien, USA 94305, 291 Campus Drive
  • 2,2%-Akzeptanzrate
  • MCAT-Bewertung: 520
  • Notendurchschnitt: 3,7

Im Jahr 1858 wurde die Stanford University of Medicine gegründet. Die Universität ist bekannt für ihre erstklassigen medizinischen Lehreinrichtungen.

Ihr Ziel ist es jedoch, den Studierenden das notwendige medizinische Wissen zu vermitteln. Sie bringen den Schülern auch bei, kritisch zu denken, damit sie einen Unterschied in der Welt machen können.

Die medizinische Fakultät der Stanford University ist nicht nur eine der am schwierigsten zu erreichenden medizinischen Fakultäten, sondern hat auch den Zugang zu den Lehrmaterialien ihrer globalen Lernenden verbessert. Dazu gehört der Zugang zum Stanford Center for Health Education sowie zu einigen der ersten massiven offenen Online-Kurse in Medizin.

3) Harvard Medizinschule

  • Ort: 25 Shattuck St, Boston, Massachusetts 02115, USA.
  • 3,2%-Akzeptanzrate
  • MCAT-Bewertung: 519
  • Notendurchschnitt: 3,9

Die Harvard Medical School, die 1782 ihre Pforten öffnete, ist eine der am schwierigsten zu erreichenden medizinischen Fakultäten. Eine der ältesten Schulen des Landes ist diese.

Die schwierigsten medizinischen Fakultäten, die man besuchen kann

Es ist auch für seine Entdeckungen und Paradigmenstudien bekannt. Professor Benjamin Waterhouse von der HMS brachte 1799 die Pockenimpfung nach Amerika.

Die zahlreichen Errungenschaften der Harvard Medical School sind weltweit bekannt.

4) Die Grossman Medical School der New York University

  • Adresse: 550 First Avenue, New York, New York 10016, USA
  • 2,5%-Akzeptanzrate
  • MCAT-Bewertung: 522
  • Notendurchschnitt: 3,9

Die Grossman School of Medicine an der New York University ist eine private wissenschaftliche Einrichtung, die 1841 ihre Pforten öffnete. Die Einrichtung ist eine der am schwersten zu erreichenden medizinischen Fakultäten.

Mehr als 65.000 Studenten erhalten an der Grossman School of Medicine eine anspruchsvolle und anspruchsvolle Ausbildung. Sie verfügen außerdem über ein großes globales Netzwerk erfolgreicher ehemaliger Studenten.

Studierende, die sich für den MD-Studiengang an der NYU Grossman School of Medicine einschreiben, erhalten ebenfalls volle Studiengebührenzuschüsse. Sie stellen sicher, dass die Studierenden akademisch auf zukünftige Wissenschaftler und Führungskräfte im medizinischen Bereich vorbereitet werden.

Verwandt: 35 bestbezahlte medizinische Jobs der Welt

5) Medizinische Fakultät der Howard University

  • Der Standort ist das Howard University Health Sciences Center in Washington, D.C.
  • 2,5%-Akzeptanzrate
  • MCAT-Bewertung: 504
  • Notendurchschnitt: 3,25

Eine akademische Abteilung der Howard University, die Medizin anbietet, heißt Howard University College of Medicine. Es begann im Jahr 1868 zu existieren.

Ziel ist es, den Studierenden eine erstklassige Ausbildung in medizinischer Ausbildung und Forschung zu bieten.

Die Einrichtung beherbergt auch das College of Dentistry, das College of Pharmacy, das College of Nursing und das College of Allied Health Sciences, allesamt medizinische Hochschulen. Sie verleihen auch einen Doktortitel in Medizin, einen Ph.D. und andere Berufsabschlüsse.

6) Warren Alpert Medical School der Brown University

  • Adresse: 222 Richmond St, Providence, Rhode Island 02903, USA.
  • 2,8%-Akzeptanzrate
  • MCAT-Bewertung: 515
  • Notendurchschnitt: 3,8

Zu den medizinischen Fakultäten der Ivy League gehört die Warren Alpert Medical School der Brown University. Die Einrichtung ist eine erstklassige medizinische Fakultät und eine der am schwierigsten zu erreichenden medizinischen Fakultäten.

Ziel der Einrichtung ist es, jeden Studierenden bei seiner beruflichen Weiterentwicklung zu unterstützen und gleichzeitig klinische Fähigkeiten zu vermitteln.

Durch kreative medizinische Ausbildungsprogramme und Forschungsaktivitäten sorgt die Warren Alpert Medical School der Brown University auch dafür, die Gesundheit von Einzelpersonen und Gemeinschaften zu verbessern.

7) Medizinische Fakultät der Georgetown University 

  • Standort: Washington, DC 2007, 3900 Reservoir Road NW, USA.
  • 2,8%-Akzeptanzrate
  • MCAT-Bewertung: 512
  • Notendurchschnitt: 2,7

Die Georgetown University School of Medicine ist eine medizinische Fakultät in Washington, D.C. Sie wurde 1851 ins Leben gerufen. Studenten können an der Schule an biomedizinischer Forschung, klinischem Service und medizinischem Unterricht teilnehmen.

Darüber hinaus ist der Lehrplan darauf ausgelegt, den Schülern medizinische Grundsätze, Ethik und Kompetenzen zu vermitteln, die Gesundheit und Wohlbefinden fördern.

Lesen Sie auch: Top-Tipps zum günstigen Kauf von Kunst- und Bastelzubehör im Jahr 2022

8) Die John Hopkins School of Medicine

  • Adresse: 3733 N Broadway, Baltimore, Maryland 21205, USA.
  • 2,8%-Akzeptanzrate
  • MCAT-Bewertung: 521
  • Notendurchschnitt: 3,93

Eine der am schwierigsten zu erreichenden medizinischen Fakultäten ist die John Hopkins University School of Medicine, eine erstklassige private Hochschule und medizinische Forschung.

Die Schule bildet medizinische Fachkräfte aus, die Patienten diagnostizieren und behandeln sowie klinisch-medizinische Probleme üben.

Die John Hopkin University School of Medicine ist ebenfalls bekannt für ihren Einfallsreichtum, ihre wissenschaftliche Forschung und die Verwaltung von etwa sechs akademischen und kommunalen Krankenhäusern sowie medizinischen und chirurgischen Einrichtungen.

9) Baylor Medical College

  • Houston, Texas 77030, Vereinigte Staaten.
  • 4,3%-Akzeptanzrate
  • MCAT-Bewertung: 518
  • Notendurchschnitt: 3,8

Das größte medizinische Zentrum der Welt ist das Baylor College of Medicine, eine private medizinische Einrichtung in Texas. BCM wurde 1900 gegründet und ist eine erstklassige medizinische Fakultät.

Wenn es um Zulassungen geht, ist Baylor sehr wählerisch. Mit einer aktuellen Aufnahmequote von 4,31 TP3T ist es eine führende medizinische Forschungsschule und Einrichtung für die Grundversorgung.

Darüber hinaus legt das Baylor College großen Wert auf die Ausbildung zukünftiger medizinischer Fachkräfte in den Bereichen Wissenschaft, Forschung und Gesundheit.

10. New York Medical College

  • Adresse: 40 Sunshine Cottage Road, Valhalla, New York 10595, USA
  • 5,21 TP3T-Akzeptanzrate
  • MCAT-Bewertung: 512
  • Notendurchschnitt: 3,8

Eine der größten und ältesten medizinischen Hochschulen in den Vereinigten Staaten wurde 1860 gegründet und heißt New York Medical College.

Darüber hinaus handelt es sich bei der Einrichtung um eine erstklassige biomedizinische Forschungsuniversität mit Sitz in New York City.

Studenten des New York Medical College erhalten eine Ausbildung zu klinischen und medizinischen Fachkräften sowie zu Gesundheitsforschern, die die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen verbessern werden.

Die schwierigsten medizinischen Fakultäten, die man besuchen kann

Abschluss

Aufgrund der wettbewerbsfähigen Bewerbungen an den meisten medizinischen Fakultäten wird es immer diejenigen geben, die am schwierigsten zu erreichen sind.

Top-Auswahl für Sie:

IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL
STIPENDIEN-UPDATE

Seien Sie der Erste, der von neuen Stipendien erfährt. Legen Sie jetzt eine Erinnerung fest. Verpassen Sie nie eine Gelegenheit.

Am beliebtesten