Sonntag, April 21, 2024
Keine Menüpunkte!
StartStipendiumDie Bedeutung der Stipendienreferenz 2023

Die Bedeutung der Stipendienreferenz 2023

Normalerweise, aber nicht immer, erfordert eine Stipendienbewerbung mindestens eine Referenz. Die Stipendienreferenz ist ein wichtiger Bestandteil der Bewerbung. Wählen Sie daher sorgfältig aus, wen Sie als Gutachter einsetzen möchten. Das Gutachten kann darüber entscheiden, wer den Preis erhält, wenn der Stipendienausschuss zwei Bewerbungen abwägt, die beide eine Prüfung verdienen.

Wer ist ein Schiedsrichter?

Ein Gutachter ist eine Person, die bereit ist, die Fähigkeiten oder den Charakter einer Person, insbesondere eines Bewerbers, schriftlich zu bezeugen.

Wer kann dann als Ihr Schiedsrichter fungieren?

Ein Schiedsrichter sollte jemand sein, der Sie kennt und intelligent über Ihre Persönlichkeit, Ihre Interessen und Erfahrungen sprechen kann.

Die Person sollte Sie seit mindestens einem Jahr und nicht allzu langer Zeit (z. B. innerhalb der letzten zwei Jahre) kennen. Sie sollten ständig mit Ihnen kommunizieren, damit sie Feedback zu Ihrem moralischen Charakter geben können, einschließlich Ihres Verantwortungsgefühls, Ihres Anstands, Ihrer Arbeitsmoral und Ihrer Führungsqualitäten.

Ihre Empfehlung sollte idealerweise konkrete Beispiele nennen, in denen Sie die Fähigkeiten und Eigenschaften gezeigt haben Stipendium schaut nach. Im Allgemeinen gilt: Je aussagekräftiger Ihre Referenz, desto detaillierter können sie sein.

Nur Freunde oder Familienangehörige dürfen nicht als Schiedsrichter fungieren.

Menschen, die Ihre Schiedsrichter sein können

Diese Personen können als Ihre Referenzen fungieren, falls Sie eine Stipendienreferenz benötigen.

1. EIN PROFESSOR ODER LEHRER

Sowohl Professoren als auch Lehrer sind hervorragende Kandidaten für die Erstellung Ihrer Stipendienreferenz. Diese Leute kennen sich wahrscheinlich gut mit Ihren akademischen Leistungen und Ihrer Fähigkeit aus, in einem Studiengang erfolgreich zu sein. Denken Sie darüber nach, sich an Dozenten und Professoren zu wenden, mit denen Sie gerne zusammenarbeiten und die über Erfahrung oder Fachwissen in dem Studienbereich verfügen, den Sie verfolgen möchten.

2. SUPERVISOR ODER MENTOR

In Betracht ziehen Stipendium Referenzen von Vorgesetzten oder Mentoren, die Ihre Arbeitsmoral, Ihre Fähigkeiten und Ihren Charakter widerspiegeln. Sie könnten mit Vorgesetzten aus Ihrer aktuellen oder früheren Position oder Mentoren aus Ihren Praktika sprechen. Die Manager und Mentoren, die Sie mit der Erstellung Ihres Stipendienzeugnisses beauftragen, sollten idealerweise über Kenntnisse in Ihrem Studienfach oder einem verwandten Bereich verfügen.

3. MITARBEITER/MITSTUDIERENDER

Weitere hervorragende Kandidaten für Ihre Stipendienreferenz sind Kollegen und Klassenkameraden. Diese Menschen haben möglicherweise im wirklichen Leben mit Ihnen interagiert, als Sie Angestellter oder Student waren. Wenn Sie sich beispielsweise um ein Stipendium für ein Graduiertenprogramm bewerben, bitten Sie einen Kommilitonen aus Ihrem Bachelor-Programm, ein Referenzschreiben zu verfassen, in dem Sie Ihre Arbeitsmoral und Ihr Fachwissen loben.

4. PROFESSIONELL IN DER BRANCHE

Sie könnten jemanden mit Erfahrung in Ihrem Beruf, den Sie außerhalb des beruflichen oder schulischen Kontexts kennen, bitten, für Sie einzutreten Stipendium Referenz. Bevor Sie sich an jemanden wenden, den Sie persönlich kennen, sollten Sie alle Ihre beruflichen Möglichkeiten abwägen. Stellen Sie sicher, dass die Person Ihr Fachgebiet gründlich versteht, entweder durch einen Hochschulabschluss oder durch praktische Berufserfahrung.

Stipendienreferenz
Referenzformat für Stipendien

Arten von Referenzen

Wie wählt man einen Schiedsrichter aus?

Gelegentlich wird in der Bewerbung angegeben, welche Art von Stipendienreferenz erforderlich ist. Wenn beispielsweise eine akademische Referenz erforderlich ist, reicht ein Lehrer, Schulleiter oder möglicherweise ein Berufsberater aus. In jedem Fall ist es ratsam, jemanden zu konsultieren, mit dem Sie kürzlich zusammengearbeitet haben. Wählen Sie also statt eines Lehrers der 9. Klasse einen Lehrer der 11. Klasse.

Es kann auch hilfreich sein, Ihren Gutachter auf die Art des Stipendiums abzustimmen, das Sie suchen. Fragen Sie beispielsweise einen Naturwissenschafts- oder Mathematiklehrer, ob es sich um eine handelt STENGEL (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Mathematik) Stipendium. Fragen Sie einen Lehrer aus einem Kurs zum Thema Führung, z. B. Führung 12, oder einen Lehrer, der beobachtet hat, dass Sie im Unterricht eine Führungsrolle übernehmen, z. B. die eines Gruppenleiters oder Sprechers, ob das Stipendium für Führung bestimmt ist.

Bonuspunkte: wenn der Lehrer Sie außerhalb des Klassenzimmers kennt, z. B. wenn Sie der Debattierklub oder Trainer einer Sportmannschaft an Ihrer Schule sind.

Sie können jeden auswählen (außer Freunden und Familie), von dem Sie glauben, dass er Ihnen eine hervorragende Referenz für ein Stipendium bietet, wenn im Stipendium nicht angegeben ist, wen oder welche Position er innehaben muss. Denken Sie darüber nach, einen Trainer, einen direkten Vorgesetzten bei einem Job, den Sie für Geld oder für einen guten Zweck ausüben, einen Jugendgruppenleiter, einen Musiklehrer, einen Pastor usw. anzusprechen.

Was Sie Ihrem Schiedsrichter zur Verfügung stellen müssen

Gehen Sie davon aus, dass der von Ihnen gewählte Gutachter Ihren Antrag auf eine Stipendienreferenz akzeptiert. Seien Sie bereit, ihnen die Materialien anzubieten, die sie als Referenzen benötigen. Erwägen Sie, Ihrem Schiedsrichter die folgenden Details mitzuteilen:

  1. Ein elektronischer Link zum Stipendienantrag oder eine Kopie davon. Teilen Sie ihnen mit, wie sie auf die Referenzrichtlinien für Stipendien zugreifen können und wann sie ihre Referenzen einreichen müssen.
  2. Ein Duplikat von Ihnen Lebenslauf, eine Erwähnung Ihrer außerschulischen Aktivitäten und ggf. ein Anschreiben
  3. Alles andere könnte Ihrer Meinung nach dazu beitragen, ein umfassenderes Bild Ihrer Qualifikationen und Erfahrungen zu erhalten. Schicken Sie ihnen jedoch nicht alles und jedes! Bitte geben Sie nur die für diese Anfrage relevanten Daten ein.
  4. Wenn Ihr Gutachter sich bereit erklärt, als Referenz zu dienen, sollten Sie sich unbedingt bedanken. Teilen Sie ihnen mit, dass Sie ihnen einige Tage vor dem Fälligkeitsdatum eine Erinnerung per E-Mail senden werden. Markieren Sie diesen Tag in Ihrem Kalender und senden Sie ihn sofort ab! Diese Art der Sicherheit wird von vielen Schiedsrichtern geschätzt.
  5. Sagen Sie ihnen, dass Sie sie informieren werden, wenn das Ergebnis günstig ist (das heißt, wenn Sie das Stipendium erhalten). Tun Sie es, wenn Sie sich durchsetzen! Schiedsrichter hören diese Informationen gerne. Teilen Sie Ihren Erfolg mit ihnen!

Lesen Sie auch: Vor- und Nachteile eines Auslandsstudiums im Jahr 2022

Stipendienreferenz

Die Bedeutung von Stipendienreferenzen

1. UNTERSTÜTZUNG IHRER PERSONA

Stipendienreferenzen sind ein wirksames Instrument zur Bestätigung Ihres Charakters. Wenn Organisationen Stipendien für Studenten finanzieren, können sie einen Nachweis verlangen, dass der Student, der das Geld erhält, an seinen eigenen Überzeugungen und Idealen festhält. Wenn Sie eine Referenz von jemandem angeben, mit dem Sie einen engen beruflichen Kontakt haben, kann dies dazu beitragen, die Glaubwürdigkeit Ihres hervorragenden Charakters zu stärken.

2. ZEIGEN SIE IHRE FÄHIGKEITEN

Eine Stipendienreferenz kann hilfreich sein, um Ihre Fähigkeiten und Fachkenntnisse auf diesem Gebiet zu demonstrieren. Bei der Bewerbung um ein Stipendium ist es wichtig zu zeigen, dass Sie in den Kursmaterialien für den von Ihnen gewählten Bereich hervorragende Leistungen erbringen können. Wenn ein Stipendienausschuss Ihre Bewerbung prüft, ist er möglicherweise von Ihrer einschlägigen Berufserfahrung oder Ihren erfolgssteigernden Fähigkeiten beeindruckt. Jemand, der Ihre Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kompetenzen persönlich beobachtet hat, kann sie möglicherweise in einem Referenzschreiben hervorheben, was Ihren Bewerbungsunterlagen helfen kann, Stipendiaten zu begeistern und Ihre Finanzierungschancen zu erhöhen.

3. Geben Sie Ihre Motive explizit an

Um im College erfolgreich zu sein, sind oft Tatendrang, Selbstbeherrschung und Leidenschaft für das von Ihnen gewählte Studienfach erforderlich. Es ist wichtig, diese Attribute in Ihrer Bewerbung vollständig zu definieren, da Stipendiengeber bei Bewerbern möglicherweise nach ihnen suchen. Der Stipendienausschuss erfährt möglicherweise, dass Sie den gleichen Wunsch auch auf Ihre akademische Zukunft anwenden können, wenn beispielsweise ein früherer Chef, der Ihre Ambitionen beobachtet hat, als Sie noch Angestellter waren, einen Brief schreibt, in dem er Ihre Ziele befürwortet.

Häufig gestellte Fragen zu Stipendienreferenzen

Können Referenzen erstellt werden?

Die meisten Stipendiaten prüfen Referenzen, das ist also das Erste, was Sie wissen sollten. Wenn Sie eine falsche Referenz verwenden, wird Ihre Bewerbung sofort abgelehnt. Das Risiko lohnt sich nicht, insbesondere wenn Ihre Bewerbung aufgrund Ihrer tatsächlichen (echten) Qualifikationen eine Chance auf Annahme hat.

Kontaktieren Stipendiaten meine Referenzen?

Werden Referenzen immer von den Stipendiaten geprüft? Im Grunde ja. Obwohl die Mehrheit der Diskussionsteilnehmer Ihre Referenzen im Rahmen des Stipendienauswahlverfahrens nennt, ist dies nicht immer der Fall. Erwarten Sie, dass Ihre Referenzen kontaktiert werden, wenn Sie sich auf eine Stipendienbewerbung vorbereiten.

Gibt es einen Unterschied zwischen Referenz- und Empfehlungsschreiben?

Wenn Sie eine Charakterbewertung oder ein Schreiben benötigen, das Sie für Karriere-, Bildungs- oder Freiwilligenangebote zur Hand haben, ist ein Referenzschreiben hilfreich. Verwenden Sie ein Empfehlungsschreiben, wenn Sie ein Schreiben für eine bestimmte Stelle, eine akademische Position oder eine andere außergewöhnliche Gelegenheit benötigen.

Kann ich Referenzen von meinen Freunden bereitstellen?

Die Person, die die Referenz gibt, muss über Sie Bescheid wissen und in der Lage sein, alle Behauptungen über Ihren Charakter mit Beispielen zu untermauern. Obwohl es in Ordnung ist, einen Freund oder ein Familienmitglied als Schiedsrichter zu wählen, ist es besser, jemanden zu wählen, der nicht mit Ihnen verwandt ist, da dessen Urteil als voreingenommen angesehen werden kann.

Stipendienreferenz

Abschluss

Eine Stipendienreferenz trägt wesentlich dazu bei, Ihre Chancen auf ein Stipendium zu erhöhen. Achten Sie aber stets darauf, keinen Fake-Referenten oder unzugänglichen Referenten anzugeben, falls Kontakte geknüpft werden müssen.

Top-Auswahl für Sie:

IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL
STIPENDIEN-UPDATE

Seien Sie der Erste, der von neuen Stipendien erfährt. Legen Sie jetzt eine Erinnerung fest. Verpassen Sie nie eine Gelegenheit.

Am beliebtesten