Dienstag, April 16, 2024
Keine Menüpunkte!
StartAutismus$3.000 OAR-Stipendien für autistische Studierende

$3.000 OAR-Stipendien für autistische Studierende

Das OAR-Stipendienprogramm lädt Personen mit einer Autismusdiagnose (DSM-IV oder spätere Kriterien) zur Bewerbung ein, die eine Vollzeit-, postsekundäre, grundständige oder beruflich-technische Ausbildung in einem der folgenden Bereiche absolvieren:
  • Vierjähriges Undergraduate-College oder eine Universität
  • Zweijähriges Undergraduate College
  • Handels-, Technik- oder Berufsschule
  • Kooperative Lebenskompetenzprogramme

OAR bietet drei Stipendien für autistische Studierende an. Jedes Stipendium bietet seinen Gewinnern $3.000 Auszeichnungen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Stipendienseite auf der Website von OAR oder auf der Stipendien-FAQ-Seite.

Die Links zu den Bewerbungen der einzelnen Programme finden Sie unten.

 

Schwallie-Familienstipendium: 

Unterstützt Studierende, die zwei- oder vierjährige Bachelor-Colleges besuchen. Schwallie-Bewerber streben in der Regel einen Abschluss an vierjährigen Colleges an. Studierende, die zweijährige Colleges mit der Absicht besuchen, ein vierjähriges Studium abzuschließen, bewerben sich in der Regel auch um das Schwallie-Stipendium. Klicken Sie hier, um Ihre Bewerbung für das Schwallie-Familienstipendium zu starten.

Lisa Higgins Hussman-Stipendium:

Unterstützt Studierende, die zweijährige Grundstudiengänge, Lebenskompetenz- oder postsekundäre Programme oder Berufs-, Technik- oder Handelsschulen besuchen. Hussman-Bewerber bilden in der Regel den Pool talentierter Studenten, die mit täglichen Herausforderungen im Zusammenhang mit Autismus konfrontiert sind und an Programmen teilnehmen, die beim Kompetenzaufbau, bei der Berufsreife und anderen übergangsbezogenen Fähigkeiten helfen. Klicken Sie hier, um Ihre Bewerbung für das Lisa Higgins Hussman-Stipendium zu starten.

Synchrony-Stipendium für autistische Farbstudenten:

Unterstützt Studierende, die jede Art von grundständiger postsekundärer Ausbildung besuchen: zwei- oder vierjährige Colleges; Lebenskompetenzen oder postsekundäre Programme; oder Berufs-, Technik- oder Handelsschulen. Bewerber müssen einer unterrepräsentierten rassischen/ethnischen Minderheit angehören. (Bitte beachten Sie, dass autistische Studierende mit dunkler Hautfarbe berechtigt sind, sich für jedes der drei Programme zu bewerben, für die sie sich qualifizieren, sie können sich jedoch nur für eines davon bewerben.) Klicken Sie hier, um Ihre Bewerbung für das Synchrony-Stipendium zu starten.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Scholarship@researchautism.org oder rufen Sie (703) 243-3466 an.

Überprüfen Sie auch: Silver Cross Ability Achievement Stipendium 2022

Berechtigung für OAR-Stipendien für autistische Studierende

Bewerben kann sich jede Person mit einer gesicherten Autismusdiagnose, die im Herbstsemester 2022 und Frühjahrssemester 2023 eine akkreditierte postsekundäre Hochschule in den Vereinigten Staaten besuchen wird. Studierende, die bereits einen Bachelor-Abschluss erworben haben, sind jedoch nicht förderfähig und die Stipendien unterstützen kein Graduierten- oder Postgraduiertenstudium.

Berechtigte Personen müssen zur Einschreibung zugelassen oder auf Vollzeitbasis eingeschrieben sein (mindestens 6 Credits) oder auf eine Zertifizierung oder Akkreditierung in einem bestimmten Bereich hinarbeiten (z. B. Studium als Rechtsanwaltsfachangestellter, Koch usw.). Frühere Empfänger eines OAR-Stipendiums oder unmittelbare Familienangehörige einer Person, die im Vorstand oder Wissenschaftlichen Rat des OAR tätig ist, sind von der Bewerbung ausgeschlossen.

Für das Synchrony-Stipendium für Autistic Students of Color können sich nur Bewerber mit unterrepräsentiertem Rassen-/ethnischen Hintergrund bewerben. Dazu gehören Bewerber, die Schwarze/Afroamerikaner, Indigene (amerikanische Ureinwohner, Ureinwohner Alaskas), Hispanoamerikaner/Latinoamerikaner, asiatisch-amerikanische/pazifische Insulaner, Nahost-/Nordafrikaner oder Gemischtrassige sind.

Bewerben Sie sich auch für: Stipendienfonds der Eastern Amputee Golf Association

So bewerben Sie sich für OAR-Stipendien für autistische Studierende

  • OAR-Stipendien für autistische Studierende nutzen ein Online-Bewerbungssystem. Klicken Sie hier, um zum Bewerbungsportal zu gelangen. Bewerber können sich für das Schwallie Family Scholarship, das Synchrony Scholarship for Autistic Students of Color oder das Lisa Higgins Hussman Scholarship entscheiden. Unser Stipendienantrag enthält grundlegende Kontaktinformationen, das Datum der Diagnose, einen Immatrikulationsnachweis und drei kurze Textfragen. Von den Studierenden wird erwartet, dass sie die Bewerbungen selbstständig ausfüllen.
  • Bei Bewerbern für das Lisa-Higgins-Hussman-Stipendium, deren schriftliche Kommunikationsfähigkeiten möglicherweise eingeschränkter sind, benötigen wir zwei Empfehlungsschreiben. Das erste Empfehlungsschreiben muss von einem Lehrer, Berater, Coach oder einer anderen Person stammen, die nicht mit der Person verwandt ist. Der zweite Brief muss von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten in Form eines persönlichen Unterstützungsschreibens stammen.
  • Für Bewerber um ein Synchrony-Stipendium ist ein Empfehlungsschreiben eines Nicht-Verwandten erforderlich.
  • Für Bewerber um ein Schwallie-Familienstipendium ist das Empfehlungsschreiben eines Nicht-Verwandten nicht erforderlich. Dennoch wird es als zusätzliche Informationsquelle für das Scholarship Review Panel dringend empfohlen.

ONLINE-BEWERBUNG

OFFIZIELLER LINK

IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL
STIPENDIEN-UPDATE

Seien Sie der Erste, der von neuen Stipendien erfährt. Legen Sie jetzt eine Erinnerung fest. Verpassen Sie nie eine Gelegenheit.

Am beliebtesten